Jovan Torbica

Am Kühnplatz

Freitag, 09. Juli 2021


Beginn 17:30 Uhr

Abendkassa: €

VVK/Online: €



Jovan Torbica

Der aus Serbien stammende Wiener entführt uns in eine äußerst spannende musikalische Welt, welche dem Funk und Swing ebenso verschrieben ist, wie wunderbaren folkloristischen Klängen unterschiedlichster Regionen. Er kann getrost als einer der umtriebigsten und vielfältigsten Bassisten bzw. Musiker Österreichs bezeichnet werden. Jovans Vorliebe für Abwechslung zeigt sich nun auch in seinem aktuellen Werk "Viennoise" – eine abwechslungsreiche Reise durch verschiedenste Kulturen und Stile, Takt für Takt überzeugend.

LîLa – Concert for Pintoo Kahn Gorau

Das Sanskrit-Wort Lîla hat eine vielfältige Bedeutung: Spiel, Bewegung, Erschaffung des Kosmos, Zerstörung und seine Neuerschaffung. Dieses kreative Potential ist namensgebend für die Band, die sich im improvisatorischen Zusammenspiel verwirklicht. Musik aus verschiedenen Kontinenten begegnen sich, indische Rhythmen treffen auf westliche Harmonien, komponierte Arrangements fließen in ein improvisiertes Ganzes.

Dieses Konzert widmen wir Pintoo Khan, der dieses Jahr verstorben ist. Gemeinsam mit seinem Bruder Haider Khan spielte der herausragende Musiker in vielen Bands und Projekten rund um den Erdball. Durch seine Virtuosität und spielerischen Witz formte und prägte Pintoo auch die Musik der Band LîLa.

Pintoo – dein spielerischer Geist wird uns immer eine Inspiration sein!

Peter Schroll – guitar/vocal
Gerhard Buchegger – piano/accordion
Josef Kolarz – clarinet
Georg Schmelzer-Ziringer – bass
Haider Khan – tabla/vocal